Architektenversorgung Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein und Hamburg

Wahlen zur Vertreterversammlung

Nachdem der Landesvorstand der Architektenkammer Baden-Württemberg gemäß § 5 Abs. 1 Ziff. 2 der Satzung des Versorgungswerks 6 Vertreter in die Vertreterversammlung des Versorgungswerks bestellte, wurden satzungsgemäß im Monat Oktober weitere 7 Vertreter durch Wahlen in die Vertreterversammlung des Versorgungswerks gewählt. Entsprechend der Satzung wurden weiter durch den Vorstand der Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein und durch den Kammervorstand der Hamburgischen Architektenkammer jeweils ein Vertreter bestellt. Durch Wahl wurden ebenfalls jeweils zwei Vertreter für Schleswig-Holstein und Hamburg ermittelt.

Die Vertreterversammlung des Versorgungswerks besteht aus 19 Mitgliedern aus dem Teilnehmerkreis des Versorgungswerks. Auf die Architektenkammer Baden-Württemberg entfallen hiervon 13, auf die Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein 3 und auf die Hamburgische Architektenkammer 3 Vertreter.

Die Vertreterversammlung für die Amtsdauer vom 01.01.2020 – 31.12.2023 besteht aus folgenden gewählten/bestellten Mitgliedern:

A. Baden-Württemberg

Bestellung durch den Landesvorstand der AKBW:

Dr. Fred Gresens, Architekt, Hohberg
Andreas Grube, Freier Architekt, Karlsruhe
Markus Müller, Freier Architekt, Meckenbeuren
Wolfgang Riehle, Freier Architekt, Reutlingen
Andreas Schmucker, Freier Architekt, Mannheim
Matthias Schuster, Stadtplaner, Stuttgart

Durch Wahl wurden Mitglieder der Vertreterversammlung:

Silke Kojer, Architektin, Marbach4.409 Stimmen
Lynn Cathrin Mayer, Architektin, Stuttgart4.032 Stimmen
Susanne Dürr, Architektin, Karlsruhe3.892 Stimmen
Ulrike Beckmann-Morgenstern, Freie Architektin, Stuttgart3.482 Stimmen
Jürgen Spiecker, Freier Architekt, Freiburg3.248 Stimmen
Peter Reinhardt, Architekt, Stuttgart3.229 Stimmen
Stefan Ernst, Freier Architekt, Stuttgart3.093 Stimmen

B. Schleswig-Holstein

Bestellung durch den Vorstand der AIK Schleswig-Holstein

Dr. Ing. Jan Reimers, Beratender Ingenieur, Oldendorf

Durch Wahl wurden Mitglieder der Vertreterversammlung:

Dr. Ing. Joachim Scheele, Beratender Ingenieur, Eutin592 Stimmen
Christian Rissmann, Freier Architekt, Neustadt i.H.591 Stimmen

C. Hamburg

Bestellung durch den Vorstand der AK Hamburg

Martin Kreienbaum, Freier Architekt, Hamburg

Durch Wahl wurden Mitglieder der Vertreterversammlung:

Catharina Engel, Architektin, Hamburg822 Stimmen
Björn Papay, Freier Architekt, Hamburg670 Stimmen

Die neue Vertreterversammlung wählte den neuen Verwaltungsrat, der sich wie folgt zusammensetzt:

Baden-Württemberg: Andreas Grube, Silke Kojer, Lynn Cathrin Mayer, Wolfgang Riehle, Andreas Schmucker, Matthias Schuster; Markus Müller wurde gemäß § 8 Abs. 2 der Satzung des Versorgungswerks vom Landesvorstand der Architektenkammer Baden-Württemberg direkt in den Verwaltungsrat bestellt.

Schleswig-Holstein: Dr. Jan Reimers, Christian Rissmann

Hamburg: Martin Kreienbaum, Björn Papay

Der vorbezeichnete Verwaltungsrat wählte Herrn Wolfgang Riehle zu seinem Vorsitzenden. Herr Andreas Schmucker wurde erneut zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Staffelübergabe: Der scheidende Vorsitzende Dr. Eckart Rosenberger (links) und der neugewählte Vorsitzende Wolfgang Riehle (rechts)